zu spät.

es tut weh und man muss es aushalten, man muss hoffen, dass es weggeht. hoffen, dass die wunden verheilen, sie nicht wiederkommen. muss küsse und momente vergessen, auf sein herz aufpassen, dass es niemand mehr aus der brust reißt.

viel zu spät. seit einer ewigkeit. 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s